[linux] rdesktop Script für RDP-Connections

Hallo,

unter Linux gibt es verschiedene Remotedesktop-Clients wie zb. Tsclient oder krdc. Das Problem bei diesen Clients ist, dass sie 1. in verschiedenen Versionen auftauchen und dort unterschiedliche Funktionen bereitstellen, 2. dass ihnen teilweise wichtige Funktionen fehlen (wie zb. lokales Laufwerk verbinden) oder kompliziert zu bedienen sind.

Daher habe ich für mich die Entscheidung getroffen rdesktop nativ über die Konsole zu benutzen, da ich dort alle Funktionen habe und mir die Skalierung nahtlos anpassen kann.

Um nicht ständig den Konsolenbefehl eintippen zu müssen habe ich mir ein kleines Shell-Script gebaut, welches mir eine vorgegebene Liste von Zielen sowie eine vorgebene Liste von Auflösungen ausgibt aus denen ich dann auswählen kann.

Hier das Skript:

cat rdp.sh
#/bin/bash
# Rdp Skript v1
#
PS3=”Bitte geben Sie die Nr. ein: ”
echo “Bitte das Ziel auswählen: ”
select ziel in server1 server2 server3 server4 server5 beenden
do
if [ $ziel = beenden ]
then
break
fi
PS3=”Bitte geben Sie die Nr. ein: ”
echo “Welche Skalierung möchten sie verwenden?: ”
select skal in 1024×768 1280×1024 1280×800 1650×1050 800×600 beenden
do
if [ $skal = beenden ]
then
break
fi
echo “Ihre Auflösung ist $skal”
read -p “Bitte Benutzer angeben: ” user;
read -p “Domain-Angabe notwendig?: [j/n] ” domaus;
#
if [ $domaus = “j” ];
then
read -p “Bitte Domain angeben: ” dom;
rdesktop -g $skal -u $user -d $dom $ziel;
else
rdesktop -g $skal -u $user $ziel;
fi
done
done

Die Ausgabe sieht dann so aus:

Bitte das Ziel auswählen:
1) server1
2) server2
3) server3
4) server4
5) server5
6) beenden
Bitte geben Sie die Nr. ein: 1
Welche Skalierung möchten sie verwenden?:
1) 1024×768   3) 1280×800   5) 800×600
2) 1280×1024  4) 1650×1050  6) beenden
Bitte geben Sie die Nr. ein: 1
Ihre Auflösung ist 1024×768
Bitte Benutzer angeben: test
Domain-Angabe notwendig?: [j/n] n
Autoselected keyboard map de

Leave a Reply

Your email address will not be published.